Anmelden Mein Konto
Home Plus Artikel lesen

Unsere Ressorts

Aktuelle Themen

Services

Verlagsangebote

Folgen Sie uns auf
Kroatien Adria
Kroatien Adria
Kroatien Adria
Impressionen

Beliebte Yacht-Kreuzfahrt in exklusiver Gruppe mit max. 34 Reisenden!

Per E-Bike und Schiff durch Kroatien

Termine:
12.10. - 19.10.2024
ab 2.099,-
pro Person inkl. MwSt.

Ihre Highlights

Flug inklusive
Grüner Reisen
Radreise
Reisebegleitung inklusive
Verpflegung inklusive

Reiseverlauf auf einen Blick

Route für Reisetermin: 12.10.2024 - 19.10.2024 (01)
OLMISSUM: Per E-Bike und Schiff durch Kroatien

7 Nächte

Routenbeschreibung:

Tag Ort Start Ende
12.10. Anreise / - -
Anreise nach Opatija/Kroatien (M)
Schwierigkeitsgrad 1 (16 km)
Anreise wie gebucht und Transfer von Rijeka nach Opatija. Im Badeort Opatija gehen Sie an Bord „Ihrer“ Motoryacht. Während Sie sich in Ruhe auf der OLMISSUM einleben, bringt Ihr Kapitän Sie zur schönen Insel Krk. Genießen Sie ein Mittagessen auf der Fahrt und lernen Sie Ihre Mitreisenden und die Crew kennen. Leichte Radstrecke von der Stadt Krk zum Dorf Punat und zurück nach Krk. Übernachtung an Bord.
13.10. Krk / Kroatien - -
Insel Krk (F,M,A)
Schwierigkeitsgrad 4 (48 km)
Heute radeln Sie durch die mediterran duftende Vegetation an Olivenhainen und Feigenbäumen vorbei in das Dorf Dobrinj - ein echtes Stadtmuseum, wo Vergangenheit und Gegenwart aufeinander treffen. Fahren Sie entlang der Trockenmauern und Schafherden zum größten Feld der Insel – das Vrbnik Feld mit seinem berühmten goldgelben Wein Zlahtina. In Vrbnik legen wir eine Rast ein, um den Wein, Käse und Schinken zu verkosten. Dann geht es weiter zum Bergsattel Treskavac, der einen herrlichen Ausblick auf das Punat-Tal und die kleine Insel Kosljun mit dem Franziskanerkloster aus dem 12. Jahrhundert bietet. Anschließend geht es bergab durch Bascanska Draga in Richtung Baska, wo Sie Skulpturen besichtigen, die mit glagolitischen Buchstaben versehen sind. Abendessen an Bord mit Übernachtung in Baska. Hinweis: Bei schlechtem Wetter (Bora Wind) endet die Tour in Punat oder Krk, wo Sie auch übernachten.
14.10. Rab / Kroatien - -
Insel Rab (F,M,A)
Schwierigkeitsgrad 2 (22 km)
Während des Frühstücks fährt das Schiff nach Lopar auf der Insel Rab - der zweitgrünsten kroatischen Insel. Ihre Radtour führt Sie zu einer berühmten Sandstrandbucht. Dann radeln Sie durch das Innere der Insel, vorbei an der wunderschönen Supetarska Draga in Richtung der alten Stadtmauern von Rab mit ihren vier berühmten Glockentürmen, die sich auf einer pfeilförmigen Landzunge befinden. Nach dem Mittagessen an Bord fahren Sie mit dem Rad in das Naturschutzgebiet „Dundo“ - eines der wenigen Wälder im Mittelmeerraum, das sich über die Halbinsel Kalifront erstreckt. Badepause in der malerischen Bucht heiligen Mara. Abendessen und Übernachtung im Hafen von Rab.
15.10. Pag / Croatia - -
Pag - Ilovik (F,M,A)
Schwierigkeitsgrad 2 (35 km)
Nach einer kurzen Überfahrt zur Insel Pag beginnen Sie eine Radtour entlang der wunderschönen mondähnlichen Landschaft der Insel. Erster Halt ist das Dorf Lun mit seinen tausend Jahre alten Olivenbäumen und zahlreichen Steinmauern. Seien Sie vorsichtig beim Radfahren auf dieser Insel, da viele Schafe hier entlang laufen. Die Insel ist berühmt für ihren Pager Käse. Wir empfehlen eine Pause in einer traditionellen Konoba-Gaststätte zu machen, um den berühmten Käse zu probieren. Im idyllischen Dorf Mandre kehren Sie zum Schiff zurück und essen an Bord. Anschließend setzen Sie Ihre Kreuzfahrt zur Insel Ilovik fort, einer Insel voller Blumen, wo Sie Gelegenheit zum Spazierengehen, Schwimmen und Entspannen haben. Kapitänsdinner an Bord mit Übernachtung in Ilovik.
16.10. Losinj / Kroatien - -
Insel Losinj (F,M,A)
Schwierigkeitsgrad 1 (20 km) oder Schwierigkeitsgrad 3 (22 km)
Nach dem Frühstück fahren wir nach Mali Lošinj. Dann beginnen wir eine Radtour über die wundervolle Halbinsel Cikat. Zahlreiche Pinien und mediterrane Kräuter werden hier Ihren Weg säumen. Genießen Sie die schönen Strände. Anschließend Weiterfahrt zum malerischen Dorf Veli Losinj und zurück zum Schiff zum Mittagessen. Am Nachmittag fahren Sie gemütlich zu einem der Strände oder zum Hügel Sveti Ivan (250 m) oder aber zum Aussichtspunkt Providenca, von dem Sie einen fantastischen Ausblick auf die Stadt und den südlichen Teil des Losinjer Archipels genießen können. Abendessen und Übernachtung Im Hafen von Mali Losinj.
17.10. Losinj / Kroatien - -
Insel Losinj und Cres (F,M,A)
Schwierigkeitsgrad 3 (46 km)
Nach dem Frühstück radeln Sie entlang der Kiefern- und Lorbeerbäume zur Insel Cres, die durch eine kleine Brücke mit Mali Losinj verbunden ist. Hier machen Sie Ihre erste Rast im Kunstdorf Osor. Dann beginnt eine etwas anspruchsvollere Radtour in Richtung des Fischerdorfs Martinscica, wo Sie an Bord zu Mittag essen. Anschließend setzen Sie Ihre Kreuzfahrt in Richtung der historischen Stadt Cres fort, um einen freien Abend zu genießen und hier zu übernachten. Abendessen in einem Restaurant in Cres.
18.10. Opatija / Kroatien - -
Riviera von Opatija (F,M,A)
Schwierigkeitsgrad 3 (27 km)
Während des Frühstücks fährt das Schiff nach Mošcenicka Draga an der Riviera von Opatija. Von dort aus radeln Sie entlang der Küstenstraße mit einem spektakulären Blick auf das Meer und die Inseln bis zum Dorf Brsec, das auf einem Felsen über dem Meer liegt. Nach einer Rast, radeln Sie weiter zu dem Berg der heiligen Jelena mit dem atemberaubenden Panorama auf die Kvarner Bucht. Abstieg nach Mošcenice - eine mittelalterliche Stadt am Fuße des Hügels von Perun und weiter nach Lovran, wo das Schiff wartet. Mittagessen auf dem Schiff und Weiterfahrt nach Opatija, wo Sie einen freien Abend genießen können, um diese bezaubernde Stadt zu bewundern. Unternehmen Sie einen Spaziergang durch die Parks oder entlang der 12 km langen Seepromenade. Übernachtung in Opatija. Abschiedsessen mit Musik an Bord.
19.10. Rückreise nach Deutschland / Deutschland - -
Opatija – Rückreise (F)
Nach dem frühen Frühstück erfolgt der Transfer zum Flughafen Rijeka und Ihre Heimreise wie gebucht.

F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen

Die Schwierigkeitsgrade beziffern von 1 (leicht, ohne Steigungen) bis 4 (anspruchvoll mit ggf. nicht befestigten Routen und Steigungen) eine ungefähre Einschätzung der Radstrecken. Sie sind mit normaler Kondition und Raderfahrung zu bewältigen.

Ihre Reise

Reisen im familiären Kreis mit einer kleinen, gemütlichen Yacht – die 17 Kabinen an Bord bieten maximal 34 Reisenden die Gelegenheit, ein großartiges Urlaubserlebnis zu genießen. Auf abwechslungsreichen Fahrradtouren durch die wunderschöne teils bergige Landschaft mit Ihrem E-Bike oder an Bord Ihrer Motoryacht OLMISSUM entdecken Sie landschaftliche und kulturelle Perlen an Kroatiens Küste. Nach einem ereignisreichen Tag und einem genussvollen Abendessen entdecken Sie vielleicht den zauberhaften Ort Ihrer Anlegestelle oder tauschen in geselliger Runde das Erlebte mit Ihren Mitreisenden an Bord aus. 

Die grüne Kogge: Mit der grünen Kogge kennzeichnen wir Reisen, die in besonderer Weise nachhaltig sind. Bei diesen Reisen greifen wir auf besonders klimafreundliche Transportmittel zurück oder bieten eine entsprechende CO2 Kompensation an.


DAS IST ALLES INKLUSIVE

An- & Abreise
  • inkl. Flüge ab Berlin nach Rijeka und zurück 

Umsteigeverbindungen möglich; Flüge in der Economy Class

Mehr Beinfreiheit und Komfort? Fragen Sie nach unseren tagesaktuellen Premium und Business Class Tarifen.


Während der Reise
  • CO2 Kompensation Ihrer Flüge
  • Kreuzfahrt mit der Motoryacht OLMISSUM mit 7 Übernachtungen in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Deutsch sprechender Radreiseleiter
  • Zusätzliche Reisebegleitung (bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl)
An Bord
  • Umfangreiche Verpflegung gemäß Programm mit 6 x Vollpension und 1 x Halbpension (Mittag- und
  • Abendessen in landestypischen Restaurants oder an Bord sowie 1 x Kapitänsdinner und 1 x Abschiedsessen mit Musik an Bord)
  • Fahrradmiete für die gesamte Reise (qualitativ hochwertige E-Bikes einschließlich Flaschenhalter, Helm und Gepäckträger, keine Rücktrittbremse)
  • W-Lan und Wasser stehen kostenlos und unbegrenzt an Bord zur Verfügung
  • Alle Touren und Besichtigungen lt. Programm
  • 2 Handtücher p. P. an Bord
  • Täglicher Kabinenservice

Termine & Preise

Reisepreise pro Person:
2-Bett-Kabine
Euro
Kabinendeck 2099
Hauptdeck 2299
Oberdeck 2399
Einzelkabinen ab € 2.749,– auf Anfrage buchbar. Die Hafengebühr von ca. € 60,– pro Person sowie eine Service Gebühr für den Fahrrad- Transport vor Ort von € 20,– pro Person muss aus organisatorischen Gründen direkt an Bord bezahlt werden. Die Kabinennummer erhalten Sie mit den Reiseunterlagen.

Wichtige Hinweise

Informationen zu den E-Bikes an Bord: Es handelt sich um qualitativ hochwertige E-Bikes mit einer 4-Stufen Unterstützung, Shimano Nexus 8-Gang-Nabenschaltung, bis zu 25km/h. Die Leihhelme sind bereits im Preis inkludiert.

Hinweise zu den Radtouren: Körperliche Fitness, eine gute Kondition und Raderfahrungen sind Voraussetzung. Zumeist wird auf Nebenstrecken oder Radwanderwegen (teils unbefestigt) gefahren. Teilnehmer legen dabei Strecken von ca. 20-45 km pro Tag durch die Hügellandschaft der Kvarner Inseln zurück. Vor Reiseantritt wird eine Untersuchung durch den Hausarzt empfohlen. Die Angaben zu den körperlichen Anforderungen sowie zu dem Schwierigkeitsgrad erfolgen nach bestem Wissen, jedoch ohne Gewähr. Kurzfristige Änderungen der Radrouten bleiben ausdrücklich vorbehalten, es besteht kein Anspruch auf Reisepreisminderung. Alle Radtouren werden in der Gruppe gefahren und von einem erfahrenen Radreiseleiter begleitet. Die Radtouren sind Vorschläge, die vom Radreiseleiter vor Ort je nach Fitnessgrad der Gruppe und Wetterlage geändert und angepasst werden können, z.B. können bei gutem Wetter Badebuchten angefahren werden. Die Einhaltung von gesetzlichen Vorschriften, insbesondere die StVo liegt alleine in der Verantwortung des Reiseteilnehmers. Auf geeignete Kleidung, Ausrüstung und Schuhwerk ist zu achten. Ein Helm sollte unbedingt getragen werden. Bei Diebstahl des Leihfahrrades haftet der Reiseteilnehmer, falls dieser das Rad nicht sachgemäß abgeschlossen hat.

Zahlungsmodalitäten: 20% Anzahlung des Reisepreises bei Buchung. Restzahlung bis 35 Tage vor Reiseantritt.

Anfallende Mehrkosten: Wir bitten Sie zu beachten, dass Ausgaben des persönlichen Bedarfs, wie zusätzliche Trinkgelder, Verpflegung, sofern nicht inklusive, und andere individuelle Ausgaben nicht im Reisepreis enthalten sind und vor Ort nach Ihrem Ermessen zu entrichten sind.


Mindestteilnehmerzahl für die durch uns zusammengestellte Gruppe: 30 Personen (bei Nichterreichen bis 4 Wochen vor Reiseantritt sind wir berechtigt, vom Reisevertrag zurückzutreten. Bei Absage erhalten Sie ein Ersatzangebot oder den gezahlten Reisepreis unverzüglich zurück).

Reiseversicherung: Wir empfehlen Ihnen den Abschluss eines 5-Sterne-Premium-Schutz-Paketes inklusive einer Reiserücktrittskosten-Versicherung der Hanse Merkur Reiseversicherung AG, Hamburg. Bitte beachten Sie, dass wir Kunden mit Wohnsitz außerhalb der EU keine Versicherungen anbieten dürfen.


Hinweis zur Barrierefreiheit: Unser Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.

Bitte beachten Sie: Die Anlandungen sind wind- und wetterabhängig, der genaue Fahrplan wird vom Kapitän vor Ort festgelegt. Die Sicherheit von Passagieren und Mannschaft geht in jedem Fall vor. Programmänderungen vorbehalten. In einigen Häfen ist es üblich, dass mehreren Schiffen ein gemeinsamer Liegeplatz zugewiesen werden kann. Die Schiffe liegen im sogenannten „Päckchen“ (das Festmachen mehrerer Boote längsseits aneinander). Dies kann sowohl Sicht, Geräusche und das Ein- und Aussteigen beeinträchtigen. Aber keine Sorge, Ihre Crew ist geschult und ihre Bewegungsfreiheit wird nicht eingeschränkt.

Reiseveranstalter: Hanseat Reisen GmbH, Langenstraße 20, 28195 Bremen.

Flugplan- und Programmänderungen vorbehalten. An- und Abreisetag dienen ausschließlich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistungen. Je nach Fluggesellschaft und Flugdauer werden Bordverpflegung und Getränke nur gegen Bezahlung angeboten. Stand 01/24 - alle Angaben ohne Gewähr.

Reisedokumente: Deutsche Staatsangehörige  benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis. Sollten Sie einer anderen Staatsbürgerschaft angehören, weisen Sie uns bitte darauf hin. Wir beraten Sie gern.


Gesundheitshinweise: Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt in vielen Zielgebieten einen Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A, Typhus und ggf. FSME. In einigen Gebieten wird eine Gelbfieber- und Tollwutimpfung empfohlen bzw. behördlich vorgeschrieben und auf das Risiko einer Infektion mit Malaria oder Denguefieber hingewiesen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig (ggf. bei Ihrem Hausarzt) über Infektions- und Impfschutzmaßnahmen sowie andere Prophylaxe. Zusätzlich weisen wir in diesem Zusammenhang auf die Internetseite des Centrums für Reisemedizin (www.crm.de) und die entsprechenden Seiten des Auswärtigen Amtes (www.auswaertiges-amt.de) hin. Aktuelle medizinische Hinweise: Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat im Januar 2019 einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Eine Überprüfung und ggf. Ergänzung des Impfschutzes gegen Masern für Erwachsene und Kinder wird daher spätestens in der Reisevorbereitung dringend empfohlen.